Baird, der im Süden der USA, im so genannten Bibelgürtel, aufwuchs, stellt nur lakonisch fest: “Göttliche Moral scheint sehr wandelbar zu sein, denn in der Vergangenheit hat Gott Sklaverei gutgeheissen.” Für ihn ist Moral eine gesellschaftliche Ûbereinkunft, die immer wieder neu verhandelt werden muss und je ">

Baird, der im Süden der USA, im so genannten Bibelgürtel, aufwuchs, stellt nur lakonisch fest: “Göttliche Moral scheint sehr wandelbar zu sein, denn in der Vergangenheit hat Gott Sklaverei gutgeheissen.” Für ihn ist Moral eine gesellschaftliche Ûbereinkunft, die immer wieder neu verhandelt werden muss und je "/> Gestern vor 6.008 Jahren
Post Date: 10/16/2004

Gestern vor 6.008 Jahren

Universum, Nr. 4 (an Austrian journal similar to Scientific American) Gerstern vor 6.008 Jahren by Gina Kirchweger

“Mit Rock ‘n’ Roll gegen die Dummheit"

Baird, der im Süden der USA, im so genannten Bibelgürtel, aufwuchs, stellt nur lakonisch fest: “Göttliche Moral scheint sehr wandelbar zu sein, denn in der Vergangenheit hat Gott Sklaverei gutgeheissen.” Für ihn ist Moral eine gesellschaftliche Ûbereinkunft, die immer wieder neu verhandelt werden muss und je nach äusseren Umständen und kulturellem Hintergrund unterschiedlich ausfällt.

Der umtriebige Professor, dessen Tür das Schillerzitat “Gegen die Dummheit kämpfen selbst die Götter vergeblish” ziert, geht völlige neue Wege, um gegen wissenschaftliche Ignoranz anzukämpfen. Als die Präsidentin des National Center for Science Education, Eugenie Scott, in einem Leserbrief die Tatsache beklagte, dass die Kreationisten selbst mit Pop-Songs die öffentliche Meinung für sich einnehmen, setzte sich Baird hin und begann wissenschaftliche Gospel zu schreiben. Seither singt er mit seiner Band (den “Opossums of Truth”) fetzige Titel wie “Bang! There Was Light!!” and “Hallelujah! Evolution!”. Darwins Geburtstag am 12 Februar ist fixer Konzerttermin. Hin und wieder kann es vorkommen, dass die Band von Veranstaltern, die sich in letzter Minute Sorgen wegen eines möglichen Aufruhrs machen, wieder ausgeladen wird. Alles kein Problem für Baird, er singt weiter für die Sache, die ihm so am Herzen liegt. Die letzte CD trägt gross und klar die aufgedrucke Botschaft: “Evolution kann tatsächlich Fische in Menschen verwandeln.”
Print This Page

Scientific Gospel Productions, LLC. Unauthorized duplication is a violation of applicable laws.